Unsere pädagogische Arbeit an der Anne-Frank-Realschule

 

Der intensive Austausch und die enge Kooperation mit der Schulleitung und der Lehrerschaft ermöglichen es, das volle Potenzial der Betreuung an der Anne-Frank-Realschule auszuschöpfen. Diese strukturelle und pädagogisch sinnvolle Verankerung ist notwendig, sie kommt den Schülerinnen und Schülern zu Gute und ermöglicht ein breites Spektrum an Angeboten abzudecken. Folgende Projekte werden im Rahmen der Kooperation mit der Anne-Frank-Realschule umgesetzt: 

 

Projekt: Lernzeit +

Mit Beginn des Schuljahres 2017/2018 hat die Bildungs- und Freizeitakademie ihr neues Konzept (Lernzeit +) an der Anne-Frank-Realschule etabliert - mit großem Erfolg.

Den Betreuungskindern ist es nun endlich möglich, im Rahmen des Nachhilfe-Programms den im Unterricht behandelten und klausurrelevanten Stoff in Gruppen- und Einzelunterricht aufzufrischen und zu wiederholen.  Lernen kann also auch Spaß machen, wenn sich das Lernen lohnt und man mit einem guten Ergebnis belohnt wird. Die Ergebnisse sprechen seit Beginn des Schuljahres für sich!

 


 

Projekt: "Das schmeckt, weil wir es backen!"

Kinder sollen kleckern, den Teig verrühren und sich an den Strukturen des Mehlstaubs erfreuen. Sie sollen verrückt aussehende Kekse kreieren, neue Formen entdecken und Sauereien verursachen, sich über die Muffins lustig machen, die auf dem Rezept doch ganz anders aussehen. Niemand beschwert sich am Ende, wenn die Kombination von Farbe und Form der abstrakten Kunst gleichkommt - Hauptsache es schmeckt!

Das sind Erlebnisse der Kindheit, das sind Erlebnisse, die wir den Kindern immer von Neuem ermöglichen wollen.

 


Projekt: Sport verbindet!

Es ist immer noch unglaublich, wie viel Anmeldungen die Bildungs- und Freizeitakademie für ihr Projekt Sport verbindet! vermerkt. Die Schülerinnen und Schüler der Anne-Frank-Realschule lieben und leben den Sport, deswegen hat die Bildungs- und Freizeitakademie entschieden, den Sport zum Teil der Betreuung zu machen. Dass nun die Qualifikationsspiele für die Fußball-Weltmeisterschaft 2018 eine Welle der Euphorie auslösen, kommt dem ganzen Projekt zu Gute - atemberaubende Wettkämpfe und Spiele erwarten die Kinder!


 

Video-Projekt: mannequin challenge

Die Betreuungskinder der Anne-Frank-Realschule begeisterte eine neue Mitmach-Aktion aus den USA, ein Internet-Trend:  Die mannequin-challenge

Die große Herausforderung dieser Aktion besteht darin, sich in einer bestimmten Pose einzufrieren. In unserem Video-Projekt sehen Sie, wie kreativ die Mitmach-Aktion umgesetzt wurde. Für einen Moment sind die Kinder zu Schaufensterpuppen geworden: eine spannende und witzige Aktion.

 

 

 


 

Video-Projekt: Betreuung der Anne-Frank!

In einem kurzen Video-Projekt haben wir die schönen Momente der Betreuung festgehalten. Was die Betreuung genau bietet, können Sie dem Video entnehmen.

Unser umfangreiches Konzept haben wir Ihnen auf der Homepage dargestellt, nun schauen Sie sich doch einfach mal selbst die Momentaufnahmen an und machen Sie sich ein Bild vom umfangreichen Angebot. 

 

 


Projekt: "Kunst ist das, was wir machen!"

In diesem Schuljahr konnte an der Anne-Frank-Realschule vor allem auch der Schwerpunkt auf die künstlerische Gestaltung der Betreuungsräume gesetzt werden. Unser Motto lautete: Kunst ist das, was wir machen! Hier konnten die Betreuungskinder tatkräftig helfen, Bilder rauszusuchen und den Pinsel führen. Der Kreativität freien Lauf zu lassen, das kann man nicht überall, aber offenkundig bei uns.

Es sind wirklich schöne und kreative Bilder entstanden und auch die Lernatmosphäre hat sich auf Grund der Verschönerungsarbeiten merklich verändert.