Goethe-Gymnasium Düsseldorf

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,
liebe Schülerinnen und Schüler,
wir möchten Ihnen zur Wahl der weiterführenden Schule gratulieren.
Mit den nun anstehenden Herausforderungen dürfen die Kinder in ein neues Kapitel starten:
Der Wechsel auf die weiterführende Schule ist für die Kinder oftmals mit neuen Aufgaben, Ängsten, Erwartungen, Freude und auch Ansprüchen an sich selbst gekoppelt. Hier ist es
wichtig, den Kindern größtmögliche Orientierung zu geben. Die Nachmittagsbetreuung am Goethe-Gymnasium setzt daher genau an diesem Punkt an und schafft einen strukturierten, zuverlässigen und vor allem geschützten Ort des Lernens und Betreuens.
Der intensive Austausch mit der Schulleitung und der Lehrerschaft ermöglichen es, pädagogisch sinnvolle Verankerungen genau dorthin zu platzieren, wo sie gebraucht werden. Sie kommen Ihrem Kind zu Gute.
Wichtig:
 
Auf Grund der hohen Nachfrage und des begrenzten Betreuungsplatzes können wir nur diejenigen bevorzugen, die vorab eine unverbindliche Reservierung vorgenommen haben.
Sichern Sie sich daher einen Platz.
unverbindliche Reservierung eines Betreuungsplatzes
Ab dem 17.08.2020 können die Betreuungskinder der BFA an der warmen Mahlzeit am Goethe-Gymnasium teilnehmen.

Für Kinder ist ein bedarfsgerechtes, auf das Alter abgestimmtes Essen besonders wichtig.

Eine ausgewogene Ernährung sorgt dafür, dass der Körper Nährstoffe erhält, die für eine optimale geistige und körperliche Entwicklung nötig sind. Wir bieten unseren Betreuungskindern eine gesunde, qualitativ hochwertige, warme Mahlzeit an.

Die Mahlzeit wird täglich frisch von unserem Caterer geliefert.

 

Die Freude am Essen soll dabei immer im Vordergrund stehen.

 

Unser Angebot:
– maximal zwei Fleischgerichte pro Woche
– ein Fischgericht pro Woche
– vegetarische Gerichte (nach Anfrage täglich erhältlich)
– reichlich Gemüse, Obst und Salat

- Nachspeise: Frischobst, süße Riegel, Eis, hausgemachte Muffins etc.


Eine gesunde Ernährung durch frische und natürliche Lebensmittel aus der Region, die milde Würzung der Speisen, den Verzicht auf Alkoholaromen, einen verantwortungsvollen Umgang mit Zucker und den Verzicht auf Süßungsmittel nehmen den höchsten Stellenwert in der Wahl des Caterers ein.


Kinder, die nicht bei uns essen möchten, können sich eine Brotzeit mitbringen.


Wasser steht allen Kindern zur Verfügung.

 
 
Mein Kind soll am kostenpflichtigen Gemeinsamen Mittagessen am Goethe-Gymnasium teilnehmen.
Mit folgendem Formular können Sie Ihr Kind für das Gemeinsame Mittagessen verbindlich anmelden.
 
 
226.jpg

Gemeinsames

Mittagessen

Frisch und lecker:

So is(s)t die Nachmittagsbetreuung gesund

Hoffeldstraße 79 

40235 Düsseldorf 

T: 0211 / 139 57 362

brief.png
  • Instagram - Schwarzer Kreis
  • Facebook - Schwarzer Kreis
  • Pinterest - Schwarzer Kreis
Logo_Kreis_Schwarz.png